Die ultimative Ausbildung zum Super-Affiliate!

Affiliate-Marketing ist eine echt coole Sache! Es zählt mit Sicherheit zu den einfachsten Möglichkeiten, um im Internet gutes Geld zu verdienen!

Ein Affiliate ist nichts weiter als ein „Partner“, der die Produkte anderer Leute im Internet bewirbt.  Die Werbung erfolgt durch sogenannte Affiliate- oder Partnerlinks, die der Affiliate verwendet, um Interessenten auf die Webseite (Verkaufsseite) des Produktherstellers (Produktverkäufers oder Merchants) zu „locken“! Aufgabe des Affiliates ist es nun,  seinen persönlichen Partnerlink so weit wie möglich (durch gezielte Werbemaßnahmen) im Internet zu verteilen. Klickt ein Interessent nun auf den Partnerlink, gelangt er auf die Sign-Up- oder Verkaufswebseite des Verkäufers. Entschließt sich der Interessent dann für den Kauf des angebotenen Produkts (oder für eine andere provisionierte Aktion), dann erhält der Affiliate, der den Besucher (und schlussendlichen Kunden) geschickt hat eine festgelegte Provision! 🙂

So einfach kann Geld verdienen im Internet sein! 😉

Der riesengroße Vorteil beim Affiliate Marketing oder Geld verdienen mit Partnerprogrammen liegt natürlich darin, dass man keine eigenen Produkte erstellen muss! Man muss sich nicht um Dinge wie Produktauslieferung, Beantwortung von (oft auch unangenehmen) Support-Anfragen, usw. weiter kümmern, sondern kann sich zu 100% auf des Wesentliche konzentrieren – nämlich die Promotion des Partnerproduktes! Alles andere erledigt der Produktverkäufer! Genial oder? 🙂

Doch so einfach ist es dann doch wieder nicht!

„Jeder“ kluge Webmaster, der im Internet etwas zum Verkauf anbietet hat in der Regel auch ein eigenes Partnerprogramm! Fleißige Affiliates sind durch nichts zu ersetzen und für viele erst das ultimative Sprungbrett zum großen Interneterfolg! Das heißt aber natürlich auch, dass sich einerseits der Produktverkäufer viel Mühe machen muss, um fleißige Affiliates für sein Partnerprogramm zu begeistern. Das sollte mit hohen Provisionssätzen, umfangreichem Werbematerial und „babyleichter Handhabung“ passieren! Da es in der Regel bei erfolgreichen Affiliate-Programmen viel Konkurrenz gibt muss andererseits auch der Affiliate versuchen, sich den entscheidenden Vorteil zu verschaffen!

Und genau da trennt sich sprichwörtlich „die Spreu vom Weizen“! Sehr viele Affiliates, die durchaus Motivation und Einsatzwillen mitbringen, wissen leider nicht genau, wie sie wo für ein bestimmtes Produkt richtig werben sollen, sind dann entäuscht, dass keine Provisionen „rüberkommen“ und entschließen sich das ganze wieder zu lassen! Sie geben einfach viel zu schnell auf! 🙁

Für diejenigen habe ich jetzt sehr gute Nachrichten! Darf ich vorstellen: Die ultimative Ausbildung zum Super-Affilate…

Die ultimative Affiliate-Ausbildung

Hier geht es direkt zur kompletten Affiliate-Ausbildung: Affiliate-Club

Viel Erfolg und alles Gute!
Christian

Erfolgreiches Online Business aufbauenDu startest bei Null oder Dein eigenes Online Business kommt nicht so richtig auf Touren?

Hol Dir jetzt den Ratgeber „Die 5 elementaren Bausteine für ein erfolgreiches Online Business“ und erfahre wie es echte Online Profis machen. Trage jetzt Deine beste Email-Adresse ein und hol Dir den Report völlig kostenlos:

Deine Daten sind 100% sicher.

12 Kommentare, sei der nächste!

  1. Auch wenn Nur Sharina mit dieser völlig kostenlosen Ausbildung zum Super-Affiliate individuelle Ziele verfolgt, nämlich ihre eigenen Produkte auf diese Art im Markt zu platzieren, ist ihr Angebot eine echte Chance für jeden, dieses Business zu betreiben. Und Sie steht dazu auch ganz offen, betont aber, dass alles freiwillig geschieht und man völlig offen in der Wahl seiner Affiliates-Partner ist. Dennoch: Warum sollte man die guten Produkte von Nur Sharina nicht auch bewerben? Und außerdem gibt es eine wirklich bombastische Provision.

    Da man keineswegs auf die Produkte von Nur Sharina alleine angewiesen ist, steht es jedem frei, sich so viele Partner wie immer auf seine Website zu holen. Es wird auch sehr anschaulich an Hand von leicht nachzuvollziehbaren Videoanleitungen dargestellt, wie man die oft sehr langen Links auf sichere Weise verkürzt.

    Alles in allem ein äußerst interessantes Angebot, das es jedem Erlaubt in dieses Business einzusteigen, noch dazu mit einer sehr sinnvollen Unterstützung durch Nur Sharina nebst Team.

    Jan

  2. Pingback: VIDEO-INSIDE: Internetmarketing-Community – Neue und erfahrene Vertriebspartner super schnell gefunden :Internetmarketing Christian Költringer
  3. ok zur ultimativen ausbildung 😉 hier eine seite die euch weiterhelfen kann.

    http://webmaster.buywords.de/

    nee aber im ernst jetzt was ist wichtig im affiliate bereich nachfrage und angebot. ich habe deshalb nachfrage zuerst geschrieben denn wenn es keine nachfrage gibt wird nie was verkauft. mfg

  4. Hallo Andi,

    danke für Deinen Kommentar!

    Ja, das sehe ich genauso! Ein Produkt das nicht gefragt ist, wird sich nicht verkaufen lassen – wie überall!

    Deine Seite finde ich übrigends auch ganz interessant! 🙂

    Viele Grüße
    Christian

  5. Pingback: Die ultimative Ausbildung zum Super-Affiliate – völlig kostenlos! :Internetmarketing Christian Költringer – Die Besten Tipps und Tricks wie Du Geld nebenbei verdienen kannst!
  6. Ziemlich uncool! Das Logo des kostenlosen Affiliate Marketer Kurses von Nur Sharina Sharif und entsprechende Kommentare online stellen und dann zum über 400€ kostenden Kurs von Ralf schnitz verlinken.
    ch bin mr auch sicher, dass mein Kommentar hier für die Füße ist, weil er zensiert odre gelöscht werden wird.
    Ist nicht korrekt.

  7. Hallo Günter,

    vielen Dank für Deinen Kommentar!

    Das finde ich ganz und gar nicht uncool, wie Du es nennst! Wenn Du genau hinsiehst wirst Du bemerken, dass dieser Blogpost bereits vom 09. Mai 2010 ist, d.h. schon relativ alt. Das Angebot von Sharina, zur kostenlosen Affiliate-Ausbildung gibt es mittlerweile nicht mehr, d.h. ich habe einfach eine alternative Affiliate-Ausbildung verlinkt und das „kostenlos“ entfernt. Den kompletten Blogpost zu löschen würde keinen Sinn machen, da ja über Google ständig Besucher kommen, die nach einer Affiliate-Ausbildung suchen und die von Ralf Schmitz finde ich persönlich sehr gut! Also von daher sehe ich keinen Nachteil für irgend jemanden, wenn hier nicht mehr der „Originallink“ dahinter steckt! 🙂 Wenn sich jemand zum Affiliate ausbilden lassen möchte, ist er bei Ralf Schmitz bestimmt gut aufgehoben!

    Viele Grüße
    Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.