Cleveres Outsourcing für wesentlich mehr Internet-Erfolg!

Wie Du „Dinge“ einfach abgibst, die Profis wesentlich schneller und besser für DICH erledigen können…!

Technorati-Code: BR8B56JSUE3Q

Du kennst doch bestimmt den Spruch: „Wenn man nicht alles selber macht……..!“ (…dann klappt es nicht, …dann kommt nichts dabei rüber,…) 😉

Nun, für manche Bereiche trifft das mit Sicherheit zu aber Fakt ist auch, dass gewisse Dinge andere besser und schneller für einen erledigen können. Vor allem im Internet-Business kommen viele Dinge auf einen zu, die einfach erledigt werden müssen, um auch erfolgreich zu sein (Webseiten- und Squeezepage-Erstellung, Autoresponder-Einrichtung, On- und Offpage-Optimierung, effektives Online-Marketing,…)!

Das sind alles „To-Do’s“ die in der richtigen Reihenfolge gemacht werden müssen und die als „Ein-Mann-Betrieb“ bzw. „Ein-Frau-Betrieb“ (ich denke im Internetmarketing startet in der Regel jeder alleine) einfach enorm viel Zeit in Anspruch nehmen! Neben dem Zeitfaktor sind genau das für viele auch die ultimativen Stolpersteine zum großen Internet-Erfolg:

  • Wie erstelle ich eine suchmaschinenoptimierte Webseite/Verkaufsseite?
  • Was muss eine Squeezepage haben die „rockt“?
  • html, php  – wa ist das?
  • Wie erstelle ich suchmaschinenoptimierte Artikel für mein Marketing?
  • Wo oder wie komme ich an professionelle Webgrafiken (Banner, Logos,…)
  • Wie binde ich einen Zahlungsanbieter in meine Webseite ein?
  • Wie kann ich meine Verkaufszahlen (Conversionrate) steigern?
  • usw.

Völlig egal ob aus Zeigründen, um das eigene Business rasant auf die nächste Erfolgsstufe zu heben oder einfach nur weil das nötige Know-How fehlt – es gibt immer Leute, die das für wenig Geld schneller und besser machen können! Cleveres Outsourcing kann jedem Business den entscheidenden BOOST verleihen, nach dem Motto: „Schneller, Besser, Höher!“ 😉

Abstand

Was bedeudet eigentlich Outsourcing oder Outsourcen?

Outsourcen bedeudet frei übersetzt: „auslagern“. Das heißt also Arbeiten und Tätigkeiten an andere (Profis) abgeben, um so selbst mehr Zeit für andere (wichtigere) Dinge zu haben.  Der Vollständigkeit halber hier auch die Wikipedia-Definition: http://de.wikipedia.org/wiki/Outsourcing

Das heißt also egal, ob Du einfach nur Zeit sparen möchtest oder Probleme bei der Umsetzung von Dingen hast, die Dein Internet-Business betreffen – es gibt Leute und Services im Internet, die das liebend gerne für Dich erledigen! 🙂 Und genau diese Dienste möchte ich Dir nun vorstellen!

Abstand

Wo finde ich „fähige“ Leute (absolute Profis), die meine Anliegen zufriedenstellend und zuverlässig für mich erledigen?

1. Surf-Tipp:

Einige Leser-Anfragen haben mich in letzter Zeit erreicht, was denn das für ein Service sei, den ich in meiner Sidebar unter „Getestet und für gut befunden:“ integriert habe?

Getestet und für gut befunden...


Hier die brennende Antwort: „Das ist ein echt cooler Outsourcing-Service mit dem ich 100% zufrieden bin und gerne nutze, um mein Internetbusiness mit der Hilfe von Profis zu „BOOSTEN“! Ich selbst investiere 30 – 40% meiner Online-Einnahmen in Outsourcing-Dienste – mit Erfolg! So lasse ich mein Online-Business Step-by-Step wachsen! 🙂

2. Surftipp:

Im folgenden Video möchte ich Dir gerne einen genialen, internationalen Marktplatz vorstellen, der ausschließlich dazu dient Experten zu finden, die für wenig Geld ALLE möglichen Jobs für Dich erledigen! 🙂 Das Coole daran ist, dass DU den Preis selbst festlegen kannst, den Du bereit bist für Deine gewünschte Tätigkeit zu bezahlen. Die Seite heißt Elance.com und Du findest dort Experten zu JEDEM nur erdenklichen Bereich. Die Seite ist zwar englischsprachig, aber es gibt dort auch zahlreiche deutschsprachige Experten und Fachleute.

Wenn Du Dir z.B. hochwertige Artikel passend zum Thema Deiner Webseite schreiben lassen möchtest, dann kannst Du gerne z.B. folgende Vorlage verwenden, um einen Job (lt. obiger Videoanleitung) auf Elance.com zu posten:
Abstand

Hallo,

ich suche jemanden, der mir 5 einzigartige Artikel zu verschiedenen Themen schreibt, bezogen auf [Thema Deiner Webseite].

Jeder Artikel sollte mindestens 500 Wörter lang sein und die Qualität von Text und Recherche muss erstklassig sein. Die Artikel sollen später veröffentlicht werden und müssen höchsten Ansprüchen genügen.

Der Schreibstil sollte leger, aber authentisch sein und es muss dem Leser Spaß machen, den Artikel zu lesen.

Hier ist eine Liste der Artikel-Themen, die ich abgedeckt haben müsste:

[Liste der Artikel-Themen]

Wenn ich mit Deiner Arbeit zufrieden bin, dann werde ich natürlich ein positives Feedback auf Elance.com abgeben.

Vielen Dank für Deine Hilfe.

Abstand

Natürlich freue ich mich wie immer über zahlreiche Kommentare. 🙂 Wie findest Du die Videos, kommst Du damit zurecht? Hast Du weitere Fragen dazu? Wie sind Deine Erfahrungen mit Outsourcing – hast Du Empfehlungen, Tipps & Tricks?

Viele Grüße
Christian

Abstand

Erfolgreiches Online Business aufbauenDu startest bei Null oder Dein eigenes Online Business kommt nicht so richtig auf Touren?

Hol Dir jetzt den Ratgeber „Die 5 elementaren Bausteine für ein erfolgreiches Online Business“ und erfahre wie es echte Online Profis machen. Trage jetzt Deine beste Email-Adresse ein und hol Dir den Report völlig kostenlos:

Deine Daten sind 100% sicher.

6 Kommentare, sei der nächste!

  1. Hallo Christian,

    ich kann dir da nur zustimmen. Outsourcing macht das Leben an vielen Stellen wirklich leichter. Ich habe damals auch erst Bedenken gehabt, wichtige Dinge outzusourcen, weil ich mir – wie wohl die meisten – Gedanken darüber gemacht habe, was denn passiert, wenn der Anbieter, an den man outsourced plötzlich pleite ist und man alles „verliert“.
    Um dieses Risiko zu minimieren, habe ich mich bei der Auswahl des Outsourcong-Partners an 2 kleinen Ansätzen orientiert.
    1. Er sollte schon ein paar Jahre am Markt sein. Da jemand mit ein paar Jahren Erfahrung in seinem Business kleine Rückschläge oder Flauten wahrscheinlich leichter kompensieren kann, als ein Markt-Neuling und
    2. Lieber ein paar Euro mehr bezahlen für einen Outsourcer, der von Freunden empfohlen wird, die wirklich damit zufrieden sind, als am falschen Ende sparen und letztlich vielleicht auf die Nase fallen.

    Seither source ich auch immer mehr aus und bin damit bislang sehr gut gefahren.

    Viele Grüße,
    gewna

  2. Hallo gewna,

    vielen Dank für Deinen Post! Deine Ansätze finde ich klasse. 🙂
    Man sollte hier auf jeden Fall auf Qualität setzen und vorab verschiedene Meinungen einholen.

    Vielleicht kannst Du ja auch ein paar Quellen nennen, wo Du gute Outsourcer gefunden hast bzw. empfehlenswerte Dienste! Wäre cool! 🙂

    DANKE!

    Liebe Grüße
    Christian

  3. Hallo Chrsitian.Vielen Dank für den tollen Beitrag.

    Ich habe eine Frage zu http://www.elance.com

    Die 10$ kann ich nutzen für einen Artikel oder sind die für Nutzung?
    Ich habe mich gearde regestriert und mit der Bezahlung komme ich nicht ganz klar.

    Viele Grüße

    Eugen

  4. Hallo Eugen!

    Die 10 Dollar sind für die Nutzung von elance. Preise für Artikel kannst Du Dir dann direkt mit den Mitgliedern dort vereinbaren. Poste dort eine Anfrage, dass Du z.B. jemanden suchst der z.B. 5 Artikel zu einem bestimmten Thema für Dich schreibt und checke dann die „Bewerber“. Den Preis klärst Du dann mit dem Bewerber, der für Dich in Frage kommt! 🙂

    Bis dann und viel Erfolg!

    Viele Grüße
    Christian

  5. Guter Beitrag! Der Beitrag ist schon etwas älter, aber Outsourcing hat immer mehr an Bedeutung gewonnen. Mittlerweile gibt es auch einen deutschen Marktplatz für’s Outsourcing im Bereich Internetmarketing http://www.microdeal24.de. Ich betreibe mehrere Projekte und lasse für mich dort die Texte schreiben, Backlinks setzen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.